Gesundheit, Mund & Zähne

Aphten Hausmittel

Aphten Hausmittel

Aphten gehören zu den häufigsten Erkrankungen der Mundschleimhaut. Deshalb stellen wir im Folgenden einige bewährte Aphten Hausmittel vor.

Du erkennst Aphten an ihrer schmerzhaften, weißlichen Entzündung in der Mitte und der Rötung ringsum. Sie treten meist im Mund auf, an der Innenseite der Lippen, am Zahnfleisch, an der Zunge oder im Gaumen. Die runden oder ovalen zwischen 1 mm und 3 cm großen weiß-gelblichen Bläschen sind harmlos, allerdings beeinträchtigen sie erheblich das Wohlbefinden, meistens auch für einige Tage lang.

Jeder Mensch ist mindestens einmal in seinem Leben von dieser Plage betroffen, wobei manche Personen sehr oft darunter leiden. In der Apotheke gibt es zwar rezeptfreie Medikamente, aber auch einfache Aphten Hausmittel können hilfreich sein. Im Folgenden erfährst du mehr zu den Ursachen und bekommst Vorschläge, wie du Aphten auf natürlichem Wege loswerden kannst.

Das Auftreten von Aphten könnte in einigen Fällen auf eine geschwächte Immunreaktion des Körpers zurückzuführen sein, auch wenn die Betroffenen gesund erscheinen. Es gibt aber auch andere Faktoren, die in einigen Fällen die Entstehung von Schleimhautverletzungen begünstigen könnten. Allerdings sind die Ursachen zurzeit immer noch nicht wissenschaftlich fundiert nachzuweisen. Bislang konnte auch nicht nachgewiesen werden, dass Viren oder Bakterien die Ursachen sind.

Aphten könnten in Zusammenhang mit folgenden Krankheiten auftreten:

  • Generelle Immunschwäche bei Erkrankungen wie beispielsweise Diabetes
  • Mangel an Vitamin B12, Folsäure, Zink und Eisen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeit
  • Reaktionen auf bestimmte Medikamente
  • Genetik
  • Ernährungsbedingte Defizite
  • Stress und psychische Belastung
  • Schwankungen im Hormonhaushalt
  • Mechanische Verletzungen im Mund
  • Mangelnde Mundhygiene
  • Erkrankungen wie z. B. eine HIV-Infektion, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, Zöliakie, Morbus Crohn, das Sweet Syndrom oder Neutropenie

Welche Aphten Hausmittel helfen wirklich?

Wenn Aphten zu oft in Gruppen auftreten und lange nicht verheilen, ist ein Arztbesuch zu empfehlen. Allerdings helfen auch oft einfache Hausmittel gegen Aphten, um die Heilung zu beschleunigen, darunter:

  • Kamille
    Kamille wirkt entzündungshemmend, desinfizierend und unterstützt die Heilung. Aufgrund dessen könnte es ein wirkungsvolles Hausmittel gegen Aphten sein. Dazu den Kamillentee wie gewöhnlich aufkochen und abkühlen lassen. Im Anschluss den Beutel vorsichtig auf die Aphte drücken und für 20 Minuten einwirken lassen. Diesen Vorgang zwei bis drei Mal täglich wiederholen. In Apotheken ist auch spezielle Kamillentinktur als Aphten Hausmittel erhältlich.
  • Honig
    Manuka Honig soll die Bakterien in der Wunde abtöten und auf diese Weise den Heilungsprozess beschleunigen. Dazu einfach etwas Honig auf die betroffene Stelle auftragen.
  • Grüner Tee
    Im Kampf gegen Aphten kann man sich auch die zahlreichen positiven Eigenschaften und Wirkungen des grünen Tees zunutze machen. Die Betroffenen können die antioxidative Wirkung vom grünen Tee nutzen, indem sie die Teeblätter einweichen und mehrmals am Tag kauen.
  • Teebaumöl
    Das Teebaumöl ist ein weiteres bewährtes Aphten Hausmittel, allerdings ist mit Teebaumöl im Mund vorsichtig umzugehen. Deshalb am besten ein Wattestäbchen in das Öl eintauchen und die betroffene Stelle nur leicht betupfen.
  • Backpulver
    Da Backpulver entzündungshemmend wirkt, gilt es als ein weit verbreitetes Aphten Hausmittel. Zudem soll es Schmerzen lindern. Mit einem angefeuchteten Wattestäbchen kann Backpulver mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Aphten Hausmittel aus der Apotheke

Das Mund-Gesund Fluid Repair & Protect von Casida ist ein 100% rein pflanzliches Mittel zur Pflege bei Aphten und Zahnfleischproblemen. Es enthält eine gezielte Mischung pflanzlicher Extrakte die sich in der Zahn- und Mundpflege bewährt haben: Melisse, Teebaum und Eukalyptus wirken antibakteriell und antiviral – Eukalyptus zusätzlich schmerzlindernd. Palmarosa- und Rosenöl unterstützen den Heilungsprozess und sind hautregenerierend. Erhältlich in der Apotheke und hier auf www.casida.de

Mund-Gesund Fluid Repair & Protect

14,95

inkl. MwSt.
1.495,00 / 1 L

Mund-Gesund Fluid + mit EM-Keramik (Effektive Mikroorganismen)

15,95

inkl. MwSt.
1.595,00 / 1 L

Dental Repair Probiotika Lutschtabletten

19,95

inkl. MwSt.
665,00 / 1 kg

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar