Blog

22
Okt

Vitamin B12 Lebensmittel

Das Vitamin B12 ist vielleicht weniger bekannt als das Vitamin C, doch es ist nicht weniger bedeutend. Es unterstützt viele wichtige Prozesse im menschlichen Körper und wird über die Nahrung aufgenommen. Um den Tagesbedarf an Vitamin B12 zu decken, sind allerdings gewisse Lebensmittel oder Vitamin B12 Präparate notwendig. Erfahre in diesem Beitrag, welche Lebensmittel ausreichende Mengen an Vitamin B12 enthalten!
Mehr lesen
22
Okt

Aus Alt mach Neu – Upcycling mit Casida

Es ist Zeit, kreativ zu werden! Die Ferien haben begonnen und die meisten Eltern stehen vor der Frage: Was tun, damit den Kleinen nicht langweilig wird? Wir haben da eine Idee für einen ruhigen Bastel-Nachmittag: Upcycling! Wir haben stets das Bemühen, unsere Verpackungen so natürlich wie möglich zu halten, doch leider können wir nicht völlig auf Plastik verzichten. Mit Upcycling werden
Mehr lesen
14
Okt

Serviettentechnik auf Aroma Diffuser

Serviettentechnik ist nicht ohne Grund eine der beliebtesten Basteltechniken - lassen sich doch damit kinderleicht alle möglichen Alltagsgegenstände in kunstvolle Unikate verwandeln. Ob Holz, Pappe, Stein, Glas oder Kunststoff - so gut wie alle Materialien lassen sich mit Servietten bekleben. Aber Serviettentechnik auf Aroma-Diffusern? Na, und ob! Wir zeigen dir, wie du auf jeden Aroma Diffuser dein unverwechselbares, eigenes Design
Mehr lesen
8
Okt

Babyschnupfen – was tun?

Oft kommt schon in den ersten Lebenswochen eines Babys der erste Schnupfen. Das Immunsystem des jungen Körpers muss sich erst aufbauen, wodurch ein erster Babyschnupfen schon beim ersten Kontakt mit Erkältungsviren ausbrechen kann. Das Problem bei Säuglingen ist, dass sie nicht ausschnauben können. Mit einem Taschentuch ist Babys also nicht geholfen. Da auch die Mundatmung bei Säuglingen noch nicht so
Mehr lesen
6
Okt

Akupressur bei Husten & Heiserkeit

Zuerst sucht man am Rücken des Husten-Geplagten den letzten Halswirbel. Diesen erkennt man daran, dass er am Ende der Halswirbelsäule etwas stärker hervortritt als die benachbarten Wirbel. Von diesem zählt man drei Wirbel nach unten. Von diesem dritten Brustwirbel fährt man mit beiden Daumen links und rechts ungefähr fünf Zentimeter nach außen zum Schulterblatt hin, bis die Daumen in zwei

Mehr lesen