Artikelnummer: 16486826 Kategorien: , ,
3 Kundenrezensionen

Zimtöl

Naturreines Zimtöl aus der Apotheke

9,90 

inkl. 19% MwSt.
(99,00  / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bestellnummer Apotheke (PZN): 16486826

Zimtöl – bekannt als der Duft der Weihnachtszeit – kann auch eine natürliche Unterstützung bei Erkältungen, Verdauungsbeschwerden und Entzündungen sein.

Menge: 10 ml

Holen Sie Ihr Produkt noch HEUTE in Ihrer:

Apotheke vor Ort (Hier Klicken)

Die Vorteile des naturreinen Casida Zimtöls

Naturreines ätherisches Zimtöl in therapeutischer Qualität
Ideal für die Aromatherapie und für Aromadiffuser geeignet
Anregende und wärmende Wirkung
Antiseptisch-reinigend, entzündungshemmend, verdauungsfördernd
Patentierte Violettglasflasche schützt das wertvolle ätherische Öl vor UV-Einwirkung und sorgt für eine längere Stabilität und Wirksamkeit des Öls

Zimtöl – Ideal für die Aromatherapie und für Aromadiffuser geeignet

Zimt – der typische Duft von Behaglichkeit und Wärme spendet Energie und Vitalität. Aber nicht nur als winterlicher Duft ist das ätherische Zimtöl beliebt. Es wirkt stimulierend und stärkend, regt den Appetit und die Verdauung an. Zimtöl wird eine antibakterielle, antivirale, fungizide (pilzhemmende) und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt.

Zimt ist eines der ältesten und damals teuersten Gewürze der Welt. Glaubt man den Überlieferungen, so soll es bereits vor 3000 Jahren in China und Indien als Gewürz verwendet worden sein. Im alten Ägypten wurde es für Einbalsamierungen und im antiken Griechenland als Räuchermittel eingesetzt. Im frühen Mittelalter brachten die Araber Zimt über die Handelswege nach Europa.

Heute wird das ätherische Zimtöl gern in der Aromatherapie eingesetzt. Es schenkt Energie und Wärme, soll aufgrund seiner starken antibiotischen und antiviralen Wirkung vor Erkältungen schützen und appetitanregend und verdauungsfördernd wirken.

Apothekenprodukt

In deiner Apotheke
erhältlich vor Ort & Online
Bestellnummer / PZN: 16486826 (DE)

Qualität

Durch hochwertige, zertifizierte Inhaltsstoffe und ausgewählte Lieferanten

Expertenwissen

Apotheker-Expertenwissen für die optimale Wirkung pflanzlicher Rohstoffe

Natürlich

100% natürlich – konsequent ohne chemisch-synthetische Zusatzstoffe, regional und tierversuchsfrei

Ätherische Öle von Casida

Casida Ätherische Öle 100% naturrein
Jetzt ansehen

Das naturreine Zimtöl harmoniert besonders gut mit:

Eukalyptusöl – Abschwellend und lindert Erkältungsbeschwerden

Lavendelöl – Harmonisierend und entspannend für erholsamen Schlaf

Lemongrasöl – Belebend, wundheilungsfördernd und antiseptisch bei Insektenstichen

Orangenöl – Stimmungsaufhellend, mindert Stressempfinden

Pfefferminzöl – Erfrischend, lindert Kopfschmerzen und Erkältungsbeschwerden

Rosmarinöl – Anregung für Konzentration und Kreativität

Ylang-Ylang Öl – Aufheiternd, sinnlich, entspannend, befreiend

Patchouli Öl – Stimmungsaufhellend, nervenstärkend, beruhigend

Zitronenöl – Wirkt reinigend und erfrischend

Mehr über Zimtöl

Der echte Zimtbaum stammt ursprünglich aus Ceylon, dem heutigen Sri Lanka. Mit einer Wuchshöhe von maximal 10 Metern unter günstigen Bedingungen ist der Zimtbaum ein eher kleiner Vertreter tropischer Bäume.

Zimtöl wird vorrangig als Duft- und Aromastoff verwendet. Es kann aber auch Viren, Bakterien und Pilze abtöten und Entzündungen hemmen. Bei oraler Einnahme kann Zimt den Blutzucker- und Cholesterinspiegel regulieren und Verdauungsbeschwerden lindern. Wenn Du den Duft von Zimtöl riechst, gelangt das Zimtaldehyd über die Atemluft an die Geruchs- und Geschmacksknospen im Nasen- und Rachenraum und wirkt so auf das vegetative Nervensystem und die Verdauung. Es soll auch die Gedächtnisleistung und die Konzentration steigern – probiere es aus!

Was ist Zimtöl?

Es gibt verschiedene Öle des Zimtbaumes: das echte Zimtöl wird aus der Rinde und jungen Trieben des Ceylon-Zimtbaumes gewonnen. Zimtcassienöl (Cinnamomum cassia) aus der Zimtkassie, dem chinesischen Zimtbaum, hat bedeutend weniger Aroma als das echte Ceylon-Zimtöl und einen hohen Anteil an dem Giftstoff Cumarin. Zimtblätteröl aus den Blättern des echten Zimtbaumes hat einen sehr starken Duft und wird gern für die Aromatherapie und Kosmetik genutzt.

Das ätherische Zimtblätteröl gewinnt man mittels Wasserdampfdestillation.

Zimtöl enthält zahlreiche Bestandteile. An dieser Stelle seien nur drei typische Inhaltsstoffe genannt:

  • Zimtaldehyd: der Duftstoff, der für den typischen Zimtgeruch verantwortlich ist.
    Dieser wirkt bereits über die Nase appetitanregend und verdauungsfördernd.
    Vorsicht: kann Haut und Augen reizen!
  • Eugenol: ist stark desinfizierend, bakterien- und pilzabtötend, insektizid (zum Beispiel gegen Würmer und Milben). Es stillt Schmerzen und hemmt Entzündungen. Eugenol ist auch im Öl der Gewürznelken vorhanden, was dessen Anwendung in der Zahnmedizin erklärt.
  • Cineol: ist ein Monoterpen, das auch im Eukalyptus-, Teebaum-, Salbei- und Rosmarinöl enthalten ist und zur Linderung von Beschwerden der oberen Atemwege eingesetzt wird.
    Cineol hat eine entzündungshemmende, antimikrobielle, auswurffördernde Wirkung.

Wofür kann Zimtöl eingesetzt werden?

Wir haben nun viel über die Eigenschaften des Zimtöls erfahren. Damit können wir direkt auf die Anwendungsgebiete schließen. Zimtöl ist sehr hoch konzentriert. Deshalb ist die Aromatherapie mit einer Duftlampe oder einem Diffuser am sanftesten. Bitte verwende das Öl nie pur auf der Haut, sondern immer in Verbindung mit einem Trägeröl, da es sonst zu Hautreizungen kommen kann.

Was kann Zimtöl ganz konkret? Zimtöl ist für seine wärmende, verdauungsanregende und desinfizierende Wirkung bekannt. Aromatherapeutisch angewendet verbessert es nicht nur den Geruch der Raumluft, sondern bekämpft auch Bakterien, Viren und Pilze, die sich in der Luft befinden können. So kann die Ausbreitung von Infektionen, insbesondere der Atemwege, verhindert werden. Sollte Dich doch ein Infekt eiskalt erwischt haben, so löst Zimtöl festsitzenden Schleim im Hals-Rachen-Raum, erleichtert das Abhusten und wirkt desinfizierend, um vor erneuter Ansteckung zu schützen. Generell wirkt Zimtöl schmerzlindernd (analgetisch) und ist deshalb in Einreibungen gegen rheumatoide Arthritis und Arthrose enthalten. Auch als Antimykotikum wird Zimtöl gegen Pilzinfektionen, wie Fuß- und Nagelpilz, eingesetzt.

Hier die Anwendungsgebiete zusammengefasst:

  • Erkältungen und grippale Infekte
  • Verdauungsbeschwerden, Blähungen, Völlegefühl, Krämpfe
  • Appetitlosigkeit
  • Candida und andere Pilzerkrankungen, auch Haut-, Nagel- oder Fußpilz
  • Chronisch entzündliche Krankheiten wie Rheuma, Arthrose, Arthritis
  • Entzündungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Verbesserung von Gedächtnis und Konzentration

Wärmend für Körper und Seele

Fazit zum Zimtöl

Zimtöl – vielen Menschen bekannt als wärmender Duft der Winterzeit – kann so viel mehr, als nur weihnachtliche Stimmung verbreiten. Es desinfiziert die Raumluft und beugt so Erkältungen und Infektionskrankheiten vor. Zimtöl hat eine positive Wirkung auf die Verdauung und den Appetit und wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend. Bei depressiver Verstimmung kann es Dich aufmuntern und Dein Gedächtnis und Deine Konzentration verbessern. Probiere es aus!

Sicherheits-Hinweis:

Verwenden Sie Zimtöl nie unverdünnt auf der Haut. Mischen Sie es mit einem Trägeröl (z.B. Kokos-, Mandel-, Jojoba-Öl), um Hautreizungen zu vermeiden.

Schwangere sollten auf die Anwendung von Zimt und Zimtöl verzichten, da Zimt in hohen Dosen wehenauslösend wirken kann. Auch bei Kleinkindern solltest du auf die Anwendung verzichten.

Das könnte dir auch gefallen …

3 Bewertungen für Zimtöl

  1. Maria Berneck

    Klasse und sehr natürlich. Beste Qualität.

  2. Mareike Berger

    Ich liebe den Geruch von Zimt, weshalb ich mir dieses Öl sofort bestellen musste! Es riecht so klasse! 🙂

  3. Charlotte67

    Ich liebe eure ätherischen Öle und ich freue mich sehr, dass jetzt auch das Zimtöl zu eurem Sortiment gehört! 🙂
    Super hochwertige Flasche und der Duft erinnert an Weihnachten.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.