UGS : 15880780 Catégories : , ,

Huile d’encens

Huile d'encens pur de qualité des pharmacies

 9,69

Includes 16% MwSt.
( 193,80 / 100 ml)
Delivery Time: Prêt à l'expédition immédiate, délai de livraison env. 1-3 jours ouvrables

Le parfum de l’huile essentielle d’encens est considéré comme apaisant et anxiolytique depuis l’Antiquité.

Volume: 5 ml

Alternativ finden Sie unsere Produkte auch:

Oder holen Sie Ihr Produkt noch HEUTE in Ihrer:

Apotheke vor Ort (Hier Klicken)


Die Vorteile des naturreinen Casida Weihrauchöls

Naturreines ätherisches Weihrauchöl in therapeutischer Qualität  
Ideal für die Aromatherapie und für Aromadiffuser geeignet
Harmonisierend und angstlösend, zentriert den Geist
Idealer Begleiter bei Meditationen und Entspannungsverfahren durch Fokussierung der Gedanken
Patentierte Violettglasflasche schützt das wertvolle ätherische Öl vor UV-Einwirkung und sorgt für eine längere Stabilität und Wirksamkeit des Öls

Weihrauchöl – Ideal für die Aromatherapie und für Aromadiffuser geeignet

La précieuse résine de l’arbre à encens a une très longue tradition d’utilisation médicale et religieuse. Il aurait un effet calmant et pacificateur. Il est toujours utilisé comme encens dans les églises catholiques et orthodoxes et pour la méditation.

En raison de ses fortes propriétés anti-inflammatoires, désinfectantes et régénératrices cellulaires, l’encens est utilisé pour la cicatrisation externe des plaies – également pour la neurodermatite et le psoriasis, pour les inflammations internes telles que la maladie inflammatoire chronique de l’intestin, la maladie de Crohn et les troubles rhumatismaux. L’inhalation d’encens peut faciliter la toux pour le rhume.

Le parfum de l’huile essentielle d’encens est considéré comme apaisant et anxiolytique depuis l’Antiquité. Il normalise la respiration, nous centre, se concentre sur l’essentiel et libère les pensées de l’insignifiant. Cet élargissement des frontières mentales en fait un compagnon idéal pour les méditations et les procédures de relaxation.

Produits de pharmacie

Dans toutes les pharmacies et pharmacies par correspondance en Allemagne (Numéro de commande /PZN: 15880780) .

Qualité

Utilise des matières premières botaniques certifiées de haute qualité auprès de fournisseurs sélectionnés

Une grande expertise

Une professionnelle expertise pour l’association et l’utilisation d’ingrédients de manière ciblée.

Naturel

100 % naturel – ingrédients de la région, utilisons aucun additif synthétique et ne sont pas testés sur les animaux

Huiles essentielles du Casida

<p>Plus d'informations</p>

Kombiniere Weihrauchöl mit unseren naturreinen ätherischen Ölen:

Eukalyptusöl – Abschwellend und lindert Erkältungsbeschwerden

Lavendelöl – Harmonisierend und entspannend für erholsamen Schlaf

Lemongrasöl – Belebend, wundheilungsfördernd und antiseptisch bei Insektenstichen

Orangenöl – Stimmungsaufhellend, mindert Stressempfinden

Pfefferminzöl – Erfrischend, lindert Kopfschmerzen und Erkältungsbeschwerden

Rosmarinöl – Anregung für Konzentration und Kreativität

Teebaumöl – Stabilisiert die Psyche und steigert das Selbstvertrauen

Weihrauchöl – Fokussiert die Gedanken, hilfreich bei Meditation

Zitronenöl – Ideal für Lern- und Arbeitsumgebungen

Mehr über Weihrauchöl

In Deutschland kennen die meisten Menschen Weihrauch eher aus der Kirche. Der dort verteilte Duft ist gerade zu besonderen Anlässen wie Weihnachten oder Ostern herrlich angenehm und erzeugt eine wundervolle Atmosphäre.

Nicht nur in der Kirche wird Weihrauch verwendet. Aufgrund der großen Vielzahl an Wirkstoffen sind Weihrauch-Produkte längst in anderen Bereichen im Einsatz. So zum Beispiel Weihrauchöl, welches sich in den letzten Jahren zu einer beliebten naturheilkundlichen Heilmittel entwickelt hat.

Was kann Weihrauchöl denn nun im Detail? Bekannt ist, dass Weihrauch eine lange Tradition besitzt und bereits seit Jahrhunderten verwendet wird. Nicht umsonst war Weihrauch neben Myrrhe und Gold eines der drei Geschenke, welches das Jesuskind bekam.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Wenn du dich bislang noch nicht allzu sehr mit Weihrauch beschäftigt hast oder gern mehr darüber erfahren möchtest, ist diese Rubrik genau das Richtige für dich. Hast du beispielsweise gewusst, dass Weihrauch sehr gut mit unseren weiteren ätherischen Ölen harmoniert? Dementsprechend kannst du es auch mit anderen naturreinen Ölen kombinieren.

Das ist längst nicht alles, denn Weihrauch kommt bereits seit den richtigen Anfängen der Menschheit zum Einsatz. Als Heilmittel ist der Einsatz zwar nicht ganz so alt doch das Räucherwerk ist gerade als religiöses Mittel nicht wegzudenken.

Im Bereich der Heilmedizin überzeugt Weihrauch als Öl wegen der vielfältigen Einsatzbereiche.

Was ist Weihrauchöl eigentlich?

Exakt beschrieben wird Weihrauchöl aus der Pflanze des Weihrauchs gewonnen.

Weihrauch an sich setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen wie ätherischen Ölen zusammen. Auch Proteine, Schleim und Harze sind in Weihrauch enthalten. Der Weihrauchbaum wird angeritzt, wodurch das Harz herausfließt. Dieses wird im Anschluss destilliert. So entsteht das ätherische Öl.

Wofür ist Weihrauchöl gut?

Weihrauchöl hat eine Vielzahl an positiven Eigenschaften, die sich auf deinen Körper auswirken. Weihrauchöl wirkt bei vielen Erkrankungen schmerzlindernd und ist daher auch absolut im Trend.

Doch damit nicht genug hat das Öl sogar auf das Wohlbefinden und die Psyche positiven Einfluss. Kaufst du dir Weihrauchöl, so kannst du es beim Meditieren nutzen. Es wirkt sich förderlich auf die Konzentration aus. Auch zur Schmerzlinderung kannst du es verwenden. Nicht zuletzt hat es desinfizierende Eigenschaften.

Dank der vielfältigen Inhaltsstoffe und der damit verbundenen Eigenschaften kannst du Weihrauchöl innerlich wie äußerlich einsetzen.

So kannst du es gerade gegen die folgenden Erkrankungen und Probleme anwenden:

– Das Immunsystem stärken

Die Nebenwirkungen bei Krebserkrankungen und den angewendeten Therapien richten sich häufig gegen das Immunsystem.

Mit Weihrauchöl kannst du das Immunsystem stärken. So kann Weihrauchöl bei einigen Krebserkrankungen als ergänzendes Heilmittel eingesetzt werden, um die Nebenwirkungen einer Chemotherapie zu lindern.

– Hilfreich bei entzündlichen Darmerkrankungen und Rheuma

Hast du Rheuma oder leidest Du an einer entzündlichen Darmerkrankung, so kannst du Weihrauchöl ebenso nutzen.

Die Inhaltsstoffe lindern die Schmerzen und wirken sich entzündungshemmend aus.. Zudem verhindert Weihrauchöl respektive die Bosweliasäuren eine Ausschüttung der Leukotriene. Diese entzündungsfördernden Botenstoffe sind für Asthma oder andere entzündliche Krankheiten verantwortlich.

– Weitere Fälle, wo sich Weihrauchöl positiv auswirkt:

  • Arthritis
  • Entzündungen – innerlich und äußerlich
  • Allgemeine Schmerzlinderung

Wie du also richtig erkannt hast, sind die Anwendungsbereiche von Weihrauchöl absolut vielfältig.

Fazit zum Weihrauchöl

Vollkommen zu Recht erfreut sich Weihrauch respektive das Öl einer derart hohen Beliebtheit. Nicht umsonst setzen Menschen bereits seit Jahrtausenden auf Weihrauch als heilendes Mittel.

Die heilenden Inhaltsstoffe wirken sich entzündungshemmend und schmerzlindernd aus. Hast du beispielsweise öfter mit Gelenkproblemen zu kämpfen und bisweilen noch keine brauchbare Lösung gefunden? Dann probiere doch einmal Weihrauchöl aus. Vielfach berichten Betroffene von einer Linderung der Schmerzen.

Vous aimerez peut-être aussi…

Avis

Il n’y pas encore d’avis.

Afficher les commentaires dans toutes les langues (4)

Soyez le premier à laisser votre avis sur “Huile d’encens”

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Produits de pharmacie - Made in Germany